„Landfrauenküche: Einfach-geniale Rezepte von 1916"

Kursprogramm für Erwachsene - buchbar für Einzelpersonen

Kursinhalt:
Speisen aus der Kriegsküche, die einfach-genial schmecken und durch kurze Zutatenlisten bestechend einfach umzusetzen sind. Hier können die Teilnehmer erschmecken, wie die Menschen vor rund 100 Jahren gegessen heben und die Not zur Tugend machten. Es wird auf einem Holzherd und ohne elektr. Küchengeräte gekocht. Dazu gibt es Wissenswertes rund um die Zeit im Ersten Weltkrieg.

Kursleitung:
Ernestina Frick, Landfrau

Wichtig für Ihre Buchung:
Termin: 28. Oktober 2017, 10.00-14.00 Uhr
Kosten: 25,00 € pro Person inkl. Zutaten und Eintritt
Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Hinweis: Der Kurs ist für Vegetarier geeignet, bitte bei der Anmeldung angeben!
Treffpunkt: Eingang Lädele, Fischergasse