„Samenfestes Saatgut züchten"

Kursprogramm für Erwachsene - buchbar für Einzelpersonen

Kursinhalt:
Hobbygärtner Klaus Lang ist einer der Vorreiter in Sachen Rettung alter Nutzpflanzen: In seinem Garten und seiner Samenbank finden sich 500 Gemüse- und Blumensorten. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer Wissenswertes über alte Sorten, Gentechnik und samenfestes Saatgut. Der praktische Teil findet im Schaugarten im Museum und in Klaus Langs Lehrgarten statt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, samenfestes Saatgut zu erwerben.

Hinweis: Bitte wetterangepasste Kleidung und Sonnen-/Regenschutz mitbringen und evtl. Notizblock

Kursleitung:
Klaus Lang

Wichtig für Ihre Buchung:
Termin: 28. Juli, 13.00-17.00 Uhr
Kosten: pro Person: 30 Euro (exkl. Saatgut)  inkl. Eintritt
Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen
Treffpunkt: Eingang Lädele, Fischergasse