„Schabloniertechnik – historische Technik für aktuelle Wohnräume"

Kursprogramm für Erwachsene - buchbar für Einzelpersonen

Kursinhalt:
Hintergrundwissen über Farbpigmente, kleine Materialkunde und Einführung in die Schabloniertechnik, Erstellen eigener Schablonen und Tipps für das Anbringen im eigenen Wohnraum.

Kursleitung:
Claudia Beck, Maler- und Lackierermeisterin, Restauratorin im Handwerk

Wichtig für Ihre Buchung:
Termin: 21. Oktober 2017, 8.30 -12.30 Uhr
Kosten: 85 € pro Person inkl. Material und Eintritt
Max. Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
 
Hinweis: Im Preis inbegriffen ist der Erwerb folgender Materialien und Werkzeuge, sodass die Teilnehmer ihre Arbeit zuhause weiter vertiefen können: Profi-Cutter-Messer, Profi-Schneideunterlage (30 x 45 cm), vorbereitete Musterplatten (40 x 60 cm), Profi-Schablonierpinsel (20mm). Farben und andere Verbrauchsmaterialien werden für den Verbrauch vor Ort zur Verfügung gestellt.
Anmeldeschluss: 15. September
Treffpunkt: Eingang Lädele, Fischergasse