„Steine, Schaufel, Straßenkarre"

Mitmachprojekt für Schulkinder

Der Wegknecht ist der Vorgänger unserer heutigen Straßenwärter. Er war für die Sauberkeit und den Erhalt der Schotterstraßen zuständig, in einer Zeit, in der noch wenige Autos unterwegs waren. Die Schüler lernen durch dieses Mitmachprojekt den Wegknecht und seine Aufgaben kennen, ebenfalls wird die Bedeutung der Straßen thematisiert.

Durch das Ansprechen der verschiedenen Sinne wie Hören, Fühlen und Riechen erleben die Schüler sowohl die Zeit des Wegknechts, ebenso erhalten sie sinnliche Eindrücke des heutigen Straßenbaus.

Wichtig für Ihre Buchung:
Alter: ab 1. Klasse
Dauer: 2,5 Std.
Kosten: 5,00 € pro Kind inkl. Eintritt
Max. 15 Kinder pro Projekt
 
Eine Begleitperson ist erforderlich.
Diese erhält freien Eintritt.