25 Spritzenhäusle aus Illerbachen, um 1900

Dorfbewohner kümmerten sich um das Löschwesen

Hausgeschichte:

Das Spritzenhäusle wurde um 1900 in Illerbachen errichtet. Der Ort gehört zur Gemeinde Berkheim. Es stand gemeinsam mit einer Viehwaage neben einem Gasthaus. Ein Spritzenhäusle gehörte zu den Gemeinschaftsbauten, die typischerweise in einem Dorf standen. Es stand meist im Zentrum des Dorfes und in der Nähe der Kirche.

2004 wurde das Gebäude ins Bauernhaus-Museum umgesetzt.