Feste und Großveranstaltungen

Museumsfest, Eseltreffen oder der Kräuter- und Blümlesmarkt im Bauernhaus-Museum Wolfegg

Während der Museumssaison bietet das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg einen umfangreichen Veranstaltungskalender mit vielen Festen für die ganze Familie. Im Rhythmus des Jahreskreislaufs bieten thematische Schwerpunkte der Veranstaltungen einen lebendigen Einblick in Kultur, Brauchtum und Tradition Oberschwabens und des westlichen Allgäus.
Gut zu wissen:

Bei jeder Veranstaltung gibt es, passend zum Thema, ein abgestimmtes Kinderprogramm mit Mitmachaktionen für die kleinen Besucher.
Besonders familienfreundlich sind unsere Eintrittspreise.

Veranstaltungskalender

Feste

05.Juni
Handarbeits- und Schaftag /Deutscher Mühlentag
3 Themen auf einen Streich: Handarbeitskunst, Schauhüten und Mühlen. Vorführungen mit Hütehunden, Besichtigungsmöglichkeit der historischen Schachenmühle, Kinder-Mitmachprogramm. mehr

24.Juni
Märchen, Mythen, Sagen
für Kinder und Erwachsene mehr

02. - 03. September
Museumsfest
Das traditionellste Fest in unserem Veranstaltungsreigen: Handwerk, Handarbeit, Musik, Tanz, Gaukler, Puppentheater, schwäbische Spezialitäten und jede Menge Zeit zum „Hoschduba". mehr

16. - 17. September
7. Eseltreffen
Etwa 100 Esel und Mulis sind zu Gast. Vorführungen und Wettbewerbe. Wahl des schönsten Eselfohlen. An beiden Tagen: Bauernmarkt mit reg. Produkten mehr

15.Oktober
Apfel- und Kartoffeltag
Die Früchte des Herbstes in ihrer Vielfalt: Apfelausstellung mit über 250 Sorten, Birnen- und Kartoffelausstellung, Tomatenrad, Kraut einhobeln. Kinder-Mitmachprogramm. Tipp: Bringen Sie unseren Experten Ihre Apfelsorten zur Bestimmung mit! mehr

04. - 05. November
Hausschlachtung wie früher / Ende der Museumssaison 2017
Metzger zeigen das Zerlegen von Schweinen und die Verarbeitung zu traditionellen Wurstsorten, Bewirtung mit Schlachtplatte und Kesselfleisch in der Zehntscheuer. Kinderprogramm zum Mitmachen. mehr

15. - 17. Dezember
Winterzauber Adventsmarkt
Hoimelige Adventsstimmung mit Musik, Glühweinduft, Feuerkörben und jeder Menge ausgewählter Aussteller. Eintritt frei. Die Einnahmen kommen soz. Einrichtungen zugute. mehr