Feste und Großveranstaltungen

Ob Kräuter- und Blümlesmarkt, "Auf ins Museum!"-Tag oder Eseltreffen: Von Frühjahr bis Herbst lädt das Bauernhaus-Museum zu kleineren und größeren Veranstaltungen mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten.
Gut zu wissen:

Bei jeder Veranstaltung gibt es, passend zum Thema, ein abgestimmtes Kinderprogramm mit Mitmachaktionen für die kleinen Besucher.
Besonders familienfreundlich sind unsere Eintrittspreise.

Veranstaltungskalender

Feste

18. - 19. September
Bauernmarkt und Eselschau
An diesem Wochenende werden viele Esel und Mulis im Bauernhaus-Museum zu Gast sein. Es gibt Vorführungen, Wettbewerbe und die Wahl des schönsten Eselfohlens. Zudem können sich unsere Besucher/innen an beiden Tagen auf einem Bauernmarkt mit regionalen Produkten eindecken.

Da wir wegen der aktuellen Coronalage die Besucheranzahl deckeln müssen, melden Sie sich bitte unter unten stehenden Link an.

Änderungen oder Absage wegen Corona möglich

Anmeldung Eseltreffen 2021

10.Oktober
Apfel- und Kartoffeltag
Über 250 historische Apfel- und Birnensorten und über 100 Kartoffelsorten werden vorgestellt. Es gibt allerhand Informationen zum Mosten, Schnapsbrennen und Obstbaumschnitt.

Besucher können Äpfel zur Sortenbestimmung mitbringen.

Änderungen oder Absage wegen Corona möglich 


07.November
"Auf ins Museum!": Ab in den Keller! Vorratshaltung
Ob Einwecken, Pökeln oder Räuchern - am Ende von Simmer und Herbst werden Fleisch und die Früchte der Ernte auf traditionelle Weise haltbar gemacht.

Änderungen oder Absage wegen Corona möglich


10. - 12. Dezember
Wolfegger Adventsmarkt
Fernab von Kitsch und Kommerz bieten ausgewählte Aussteller Waren und Köstlichkeiten zum Verkauf. Nikolaus und Knecht Ruprecht besuchen die Kleinen, Adventsmusik und Feuerzauber machen das Museumsdorf zum "hoimeligen" Ort.

Änderungen oder Absage wegen Corona möglich